LogNetz News & Events

Neuigkeiten rund um LogNetz

Gastvortrag an der FH Salzburg

Veröffentlicht in News am 08. November 2021

Vorstellung von LogNetz im Zuge von 2 Gastvorträgen in der Lehrveranstaltung „Supply Chain Risikomanagement“

Spaziergang durch Steyr (AT)

Veröffentlicht in News am 21. Oktober 2021

LogNetz ist Teil von “Europa in meiner Region”!

2-tägige Klausur des Projektteams

Veröffentlicht in News am 23. September 2021

Nach über einem Jahr Projektarbeit konnte sich das LOGNETZ – Projektteam zum ersten Mal persönlich treffen.

Firmenbesuche in Bayern

Veröffentlicht in News am 30. August 2021

Am 3. August 2021 wurden zwei bayrische Unternehmen besucht: Firma Feil GmbH Objekteinrichter & Firma F&W Druck- und Mediencenter GmbH

What's Next?

Veröffentlicht in News am 19. Mai 2021

Zukünftige Workshops, Webinare und Fallstudien - Update August 2021!

Interview mit KVT

Veröffentlicht in News am 06. November 2020

Unser Interviewleitfaden hat beim Pretest gut abgeschnitten - die Interviewreihe kann starten!

27. Österreichischer Logistik-Tag

Veröffentlicht in News am 21. Oktober 2020

Das LogNetz Team des Logistikum war am jährlichen "Logistik-Tag" in Linz.

Kick-Off in Eberstalzell

Veröffentlicht in News am 15. Juli 2020

Die Projektpartner aus Steyr, Salzburg und München trafen sich (virtuell) zum Kick-Off Meeting für LOGNETZ im Josef-Ressel-Zentrum der FH OÖ in Eberstalzell.

Künftige Termine

Events

WEBINAR 1 - Datenqualität für logistische Wertschöpfungsnetzwerke

Thema: Datenqualität für logistische Wertschöpfungsnetzwerke inkl. Vorstellung des LogNetz Kompetenznetzwerk

Vortragende: Dr. Truong Son Pham (UniBw München), Mag. Matthias Winter (FH OÖ)

Inhalte:

  • LogNetz - Projektvorstellung
  • Definition der Datenqualtität
  • Bewertungsprozess (Subjektive und Objektive Bewertung, Komparative Analyse)
  • Ermittlung der Ursachen für schlechte Datenqualität

Was lernen die Teilnehmer:innen?

  • Datenqualität-Bewertung ist ein mehrdimensionales Konzept und ein kritischer Prozess in jedem Unternehmen
  • Aufbau eines Bewertungsprozesses

Anmeldung: Start der Online-Anmeldung Jänner 2022

  • 02.03.2022 um 16:00 - 17:30

  • Online

WEBINAR 2 - Demystifying Supply Chain Control Towers

Thema: Demystifying Supply Chain Control Towers (Josef Ressel Zentrum LIVE)

Vortragende: FH-Prof. DI (FH) Dr. Markus Gerschberger (FH OÖ)

Inhalte:

  • SCM aktuelle Herausforderungen und mögliche Antworten
  • Supply Chain Transparency, Visibility and Control – Trends and Tools

Was lernen die Teilnehmer:innen?

  • SCM als Blutkreislauf und Nervensystem des Unternehmens
  • Verständnis für die Bedeutung und die Wirkung von SCM in Unternehmen
  • Methoden und Instrumente zur Prozessoptimierung und -harmonisierung

Anmeldung: Start der Online-Anmeldung Jänner 2022

  • 09.03.2022 um 16:00 - 17:30

  • Online

WEBINAR 3 - Netzwerkvisualisierung

Thema: Netzwerkvisualisierung (Showcase Alpen-Maykestag GmbH)

Vortragende: Alexander Zeisler BA MA (FH Salzburg), Silvia Dopler MSc (FH OÖ)

Inhalte:

  • Möglichkeiten zur Aufdeckung des Wertschöpfungsnetzwerkes
  • Geographische Visualisierung des Netzwerkes
  • Vorstellung Fallbeispiel Alpen-Maykestag Gmbh: Identifikation des Netzwerkes eines KMU

Was lernen die Teilnehmer:innen?

  • Möglichkeiten von KMU über den 1st-tier Lieferanten hinaus ihr Wertschöpfungsnetzwerk zu betrachten
  • Anforderungen an die Datenbasis in Unternehmen für die Netzwerkvisualisierung auf der Landkarte

Anmeldung: Start der Online-Anmeldung Jänner 2022

  • 16.03.2022 um 16:00 - 17:30

  • Online

WEBINAR 4 - Sourcing-Plattform für KMU Netzwerke

Thema: Aufbau einer qualitativen Sourcing-Plattform für KMU-Netzwerke (Showcase Feil GmbH)

Vortragende: Bernhard Feil (Feil GmbH), Dipl.-Soz. Günter Herrmann (UniBw München)

Inhalte:

  • Regionale Wertschöpfungsnetzwerke in Zeiten globaler Umbrüche
  • Anforderungen an eine Sourcing-Plattform aus Sicht eines KMU
  • Überblick über bestehende Plattform-Tools und deren Eignung
  • Modellprojekt LogNetz: Quo vadis?

Was lernen die Teilnehmer:innen?

  • Bedeutung von KMU und deren Vernetzung in Umbruchszeiten
  • Konkurrenz vs. Kooperation in regionalen Wertschöpfungsnetzwerken
  • Anforderungen an und Ausblick auf Toolunterstützung für regionale Wertschöpfungsnetzwerke

Anmeldung: Start der Online-Anmeldung Jänner 2022

  • 23.03.2022 um 16:00 - 17:30

  • Online

WEBINAR 5 - Schaffung von Transparenz im Netzwerk

Thema: Schaffung von Transparenz im Netzwerk (Showcase NOWOFOL, F&W Druck- und Mediencenter)

Vortragende: Mag. Matthias Winter, Silvia Dopler MSc (FH OÖ)

Inhalte:

  • Supply Chain Visibility und Schaffung von Transparenz entlang der Lieferkette
  • Fallbeispiel F&W: Transparenz als Service des Lieferanten
  • Fallbeispiel Nowofol: Transparenz – einfach und effektiv

Was lernen die Teilnehmer:innen?

  • Mehrwert, erwarteter Nutzen & Herausforderungen bei der Schaffung von mehr Transparenz in der Supply Chain
  • Erfahrungsberichte aus der Praxis bei der Umsetzung von Supply Chain Visibility
  • Möglichkeiten, den Warenfluss transparenter zu machen (Track & Trace)

Anmeldung: Start der Online-Anmeldung Jänner 2022

  • 30.03.2022 um 16:00 - 17:30

  • Online

WORKSHOP 1 - Wer passt zu meinem Netzwerk?

Thema: Wer passt zu meinem Netzwerk? Partnersuche für KMU

Organisation: Universität der Bundeswehr München

Vortragende: Bernhard Feil (Feil GmbH), Dipl.-Soz. Günter Herrmann (UniBw München), Dr. Birgit Seeholzer (WiFö Traunstein), Silvia Dopler MSc (FH OÖ)

Inhalte:

  • Anforderungen an und Auswahl einer Netzwerk-basierten Sourcingplattform für KMU
  • Datenmodelle als Basis eines netzwerkweiten gemeinsamen Verständnisses
  • Netzwerke und Konkurrenzsituationen – wie geht das zusammen?
  • Regionale Netzwerke als Modell für ein kooperatives Wirtschaften in der Zukunft
  • LogNetz: Quo vadis?

Was lernen die Teilnehmer:innen?

  • Beitrag, Einordnung und Reflektion der eigenen Rolle für das regionale Wertschöpfungsnetzwerk
  • Ebenen der Kommunikation und die Rolle von Datenmodellen dabei
  • Bedeutung von Netzwerken in Zeiten globaler Umwälzungen
  • Regionale Vernetzung von Forschungseinrichtungen, Unternehmen und anderen Interessenträgern

Anmeldung: Start der Online-Anmeldung Jänner 2022

  • 05.04.2022 um 13:00 - 17:00

  • Stadtplatz 32
    83278 Traunstein
    Deutschland

    Chiemgau GmbH Wirtschaftsförderung

WORKSHOP 2 - Was kann ich von meinem Netzwerk lernen?

Thema: Was kann ich von meinem Netzwerk lernen? Identifikation kritischer Punkte im Netzwerk

Organisation: FH Salzburg

Vortragende: Gregor Gumpenberger (Alpen-Maykestag GmbH), Mag. Michael Huber (FH Salzburg), Dr. Truong Son Pham (UniBw München), Mag. Matthias Winter (FH OÖ)

Highlight: Unternehmensführung durch die Alpen-Maykestag Gmbh

Inhalte:

  • Netzwerkanalyse als Tool zur Identifikation kritischer Punkte im Netzwerk
  • Netzwerkanalyse als Tool zur Optimierung operativer Abläufe (Vermeidung von Verspätungen)
  • Bewertung der Datenqualität
  • Fallbeispiel Alpen-Maykestag (Anwendung der Netzwerkanalyse im KMU)
  • Logistikprojekt der Alpen-Maykestag (vollautomatisches Hochregallager)

Was lernen die Teilnehmer:innen?

  • Mehrwert, erwarteter Nutzen & Herausforderungen einer Netzwerkanalyse
  • Vorgehen bei der Umsetzung einer Netzwerkanalyse
  • Verständnis der Anforderungen an die Datenqualität
  • Vernetzung mit Forschungseinrichtungen & Unternehmen

Anmeldung: Start der Online-Anmeldung Jänner 2022

  • 26.04.2022 um 13:00 - 17:00

  • Urstein-Nord 67
    5412 Puch bei Salzburg
    Österreich

    Alpen-Maykestag GmbH

WORKSHOP 3 - Wann kommt die Ware wirklich?

Thema: Wann kommt die Ware wirklich? Mehr Transparenz im Netzwerk

Vortragende: Mag. Matthias Winter (FH OÖ), Alexander Zeisler BA MA (FH Salzburg), TBA

Highlight: Besichtigung des HOFER ALPHA Retail Network und JRC LIVE Control Towers

Inhalte:

  • Supply Chain Monitoring und Visibility – Transparenz in der Lieferkette
  • Plattformen für Supply Chain Visibility
  • Fallbeispiel F&W: Transparenz als Service des Lieferanten
  • Fallbeispiel Nowofol: Transparenz – einfach und effektiv

Was lernen die Teilnehmer:innen?

  • Mehrwert, erwarteter Nutzen & Herausforderungen bei der Schaffung von mehr Transparenz in der Supply Chain
  • Übersicht über das Angebot von Plattformen zur Schaffung von Transparenz im Bereich Supply Chain und Transport
  • Erfahrungsberichte von Unternehmen, mehr Transparenz in ihrer Supply Chain zu schaffen
  • Vernetzung mit Unternehmen und Forschungseinrichtungen

Anmeldung: Start der Online-Anmeldung Jänner 2022

  • 17.05.2022 um 13:00 - 17:00

  • Solarstraße 7
    4653 Eberstalzell
    Österreich

    HOFER ALPHA Retail Network